The small series “AVKB-Edition” will additionally bring together some texts, monographs and bibliographies that are out of print or difficult to access and make them available as reprints in hardback book form.

My offer is intended to appeal to scholars and lawyers as well as laymen interested in science. It is intended to be an attractive contact point for academic libraries as well as for passionate private collectors and bibliophiles.


ZIBRT,C., Bibliografie Ceske Historie. 5 Bde. Prag 1900-12.

ZIBRT, Bibliografie Ceské Historie. 5 Bde. Prag 1900-12

ZÍBRT, Cenek,

Bibliografie Ceské Historie. 5 Bde. (= komplett). Prag, Nákladem Ceské Akademie Cisare Frantiska Josefa pro Vedy, 1900-1912.

Gr.-8vo. (I, 1900:) XVI, 674; (II, 1902:) XI, 1216; (III, 1906:) VI, 737, VII, V, IV; (IV, 1909:) II, 720, VI, II, IV; (V, 1912:) XIII, 960, III, VI S. Zeitgenössische Halblederbände mit Buntpapierbezug, Rückenprägung und schönem Marmorschnitt. (mit Exlibris u. kl. Privatst.a.T., Ebde. stellenw. leicht berieben).

Bis heute nicht überholte Standardbibliographie zur Geschichte Böhmens. Das Werk besitzt mit seinen Beiträgen zur Handschriftenkunde und älteren Druckergeschichte auch einen allgemeinen bibliographischen Wert. – Zíbrt (1864-1932) zählt zu den bedeutendsten Historikern Tschechiens und Böhmens, der sich vor allem auf den Gebieten der Kulturgeschichte, Ethnographie und der Bibliographie hervortat. Er publizierte auch unter dem Pseudonym E. Horský. Zíbrt war Professor an der Karlsuniversität in Prag. Die fünf Bände seiner “Bibliographie der tschechischen Geschichte”, deren Zusammenstellung ihm von der Tschechischen Akademie der Wissenschaften anvertraut wurde, wurden in den Jahren 1900, 1902, 1906, 1909 und 1912 veröffentlicht. – Vgl. Schneider 328.

Order Number: 1012CB

EUR 480,-- 


legal buy Österreich rare books publisher AVKB

The thematic range of my antiquarian bookshop includes history and regional studies from antiquity to contemporary history, the diversity of jurisprudence and history of law, political science and the history of political ideas, economics, sociology, social philosophy and history of science.