Sammeln ist ein Grundtrieb der menschlichen Natur und Büchersammeln eine der edelsten unter den Sammelleidenschaften

Ich selbst bin als Händler zudem stets auf der Suche nach geeigneten Büchern und Bibliotheken aus dem genannten Themenspektrum.


APPELL,J.W., Führer durch Frankfurt am Main. Ffm. 1851. AVKB-Edition

APPELL, Führer durch Frankfurt. Frankfurt/M. 1851. ND

APPELL, Johann Wilhelm,

Führer durch Frankfurt am Main und seine Umgebungen. Frankfurt am Main, Schmerber’sche Buchhandlung (H. Keller), 1851. (Nachdruck: Offenbach am Main, AVKB-Edition 2020).

8vo. 92 Seiten mit Frankfurter Stadtplan auf Faltkarte im Anhang. Pappband mit Titelschild auf Vorderdeckel.

Geschichtliche Andeutungen, Grösse des Gebiets, Bevölkerung, Häuserzahl- und eintheilung, Spaziergänge durch Frankfurt. Die Umgegend: Die nächsten Umgebungen der Stadt; die Taunusgegenden; Wiesbaden, Wilhelmsbad und Hanau. Nachweisungen für den Fremden. – Der Autor Johann Wilhelm Appell, gebürtig in Offenbach 1829, verstorben in London 1896, war Schriftsteller, Literaturhistoriker, Bibliothekar und zuletzt Kustos am South Kensington Museum (heute: Victoria and Albert Museum) in London.

Historical hints, size of the area, population, number of houses, classification, walks through Frankfurt. The surrounding area: The nearest surroundings of the city; the Taunus area; Wiesbaden, Wilhelmsbad and Hanau. Proofs for the stranger. – The author Johann Wilhelm Appell, born in Offenbach 1829, died in London 1896. He was a writer, literary historian, librarian and last custodian at the South Kensington Museum (today: Victoria and Albert Museum) in London.

Bestellnummer: 1465CB

Antiquariat: EUR 49,-- 


alte Bücher herunterladen Antiquariat und Verlag Klaus Breinlich Wirtschaftswissenschaft Buchantiquariat Bücher

Ich begrüße Sie auf den Seiten unserer Webseite, mit der ich Sie an meiner fortdauernden Begeisterung für das Antiquariat teilhaben lassen möchte.