Sammeln ist ein Grundtrieb der menschlichen Natur und Büchersammeln eine der edelsten unter den Sammelleidenschaften

Die thematische Bandbreite meines Antiquariats umfasst die Geschichte und Landeskunde von der Antike bis zur aktuellen Zeitgeschichte, die Vielfalt der Rechtswissenschaft und Rechtsgeschichte, der Politikwissenschaft und politischen Ideengeschichte, der Wirtschaftswissenschaften, der Soziologie, Sozialphilosophie und Wissenschaftsgeschichte.


AVKB-Edition Downloads

Bibliographisches zum Preußischen Landrecht

PREUSSEN: Bibliographisches zum Preußischen Landrecht

Heinrich Leopold von STRAMPFF (1800-1879),
Ueber die Ausgaben und Auflagen des Allgemeinen Landrechts für die preußischen Staaten. (Zur künftigen Litterär=Geschichte des preußischen Rechts).
Berlin 1830

PDF ansehen

Die erste Darstellung des Wirtschaftskreislaufs

KLASSIKER: Die erste Darstellung des Wirtschaftskreislaufs

Francois QUESNAY (1694-1774),
Analyse du Tableau Économique.
Versailles, Dezember 1758

PDF ansehen

Wichtiges Hilfsmittel der Byzantinistik

HANDSCHRIFTEN: Wichtiges Hilfsmittel der Byzantinistik

Victor Emil GARDTHAUSEN (1843-1925),
Sammlungen und Cataloge griechischer Handschriften (der Universitätsbibliothek Leipzig). Im Verein mit Fachgenossen bearbeitet.
Leipzig 1903

PDF ansehen

 


Rechtswissenschaft Soziologie Grafiken alte Bücher Bücher Antiquitäten

Das Angebot soll Gelehrte und Rechtsanwälte ebenso ansprechen wie wissenschaftlich interessierte Laien, es soll den wissenschaftlichen Bibliotheken eine ebenso attraktive Anlaufstelle sein wie den passionierten Privatsammlern und Bibliophilen.